DIE REFERENCE

Nur eine Serie kann den Namen Reference wirklich in Anspruch nehmen. Die Beherrschung von Forschung, Entwicklung, Herstellung, Analyse und der Kunst des Klangausgleichs durch KEF stellt sicher, dass dieses Modell dem neuesten Stand der Technik entspricht.

DIE REFERENCE

Nur eine Serie kann den Namen Reference wirklich in Anspruch nehmen. Die Beherrschung von Forschung, Entwicklung, Herstellung, Analyse und der Kunst des Klangausgleichs durch KEF stellt sicher, dass dieses Modell dem neuesten Stand der Technik entspricht.

THE REFERENCE

DIE REFERENCE

Nur eine Serie kann den Namen Reference wirklich in Anspruch nehmen. Die Beherrschung von Forschung, Entwicklung, Herstellung, Analyse und der Kunst des Klangausgleichs durch KEF stellt sicher, dass dieses Modell dem neuesten Stand der Technik entspricht.

GRENZEN ÜBERSCHREITEN

Seit fast 50 Jahren gehen die KEF-Ingenieure an die Grenzen dessen, was mit der Reference möglich ist. Mit der ersten Version als Wegweiser hat jede nachfolgende Version der Reference-Serie das Wissen der Welt über die Akustikwissenschaft erweitert.

GRENZEN ÜBERSCHREITEN

Seit fast 50 Jahren gehen die KEF-Ingenieure an die Grenzen dessen, was mit der Reference möglich ist. Mit der ersten Version als Wegweiser hat jede nachfolgende Version der Reference-Serie das Wissen der Welt über die Akustikwissenschaft erweitert.

Der Maßstab für Benchmarks

Wodurch behält jede Ausführung von der Reference ihren Status als Lautsprecher, an dem andere beurteilt werden? Durch Pair-Matching innerhalb von 0,5 dB Toleranz gegenüber dem vom Labor betreuten Prototyp und die kontinuierliche Entwicklung von wegweisenden Technologien und höchstem handwerklichen Können.

Der Maßstab für Benchmarks

Wodurch behält jede Ausführung von der Reference ihren Status als Lautsprecher, an dem andere beurteilt werden? Durch Pair-Matching innerhalb von 0,5 dB Toleranz gegenüber dem vom Labor betreuten Prototyp und die kontinuierliche Entwicklung von wegweisenden Technologien und höchstem handwerklichen Können.

VIER ZIELE

Die Reference hat vier große akustische Zielsetzungen, die die gesamte akustische KEF-Philosophie untermauern. Wenn Sie unsere technischen und akustischen Ideen im Detail verstehen möchten, laden Sie bitte das KEF Reference-Whitepaper (nur in englischer Sprache) herunter, das von unserem R&D-Team in Großbritannien verfasst wurde.

KENT ENGINEERING AND FOUNDRY'-EDITIONEN

"1961 gründete Raymond Cooke KEF in einer Nissenhütte, die früher im Besitz der Kent Engineering und Foundry war. Um dieses Erbe zu feiern, haben wir maßgeschneiderte Editionen der neuesten Reference-Serie kreiert. Die Editionen von Kent Engineering & Foundry kombinieren die neueste Referenz Technologie in einem Stil, der subtil an den reichhaltigen Stammbaum von KEF erinnert."

VIER ZIELE

Die Reference hat vier große akustische Zielsetzungen, die die gesamte akustische KEF-Philosophie untermauern. Wenn Sie unsere technischen und akustischen Ideen im Detail verstehen möchten, laden Sie bitte das KEF Reference-Whitepaper (nur in englischer Sprache) herunter, das von unserem R&D-Team in Großbritannien verfasst wurde.

Der Maßstab für Benchmarks

Wodurch behält jede Ausführung von der Reference ihren Status als Lautsprecher, an dem andere beurteilt werden? Durch Pair-Matching innerhalb von 0,5 dB Toleranz gegenüber dem vom Labor betreuten Prototyp und die kontinuierliche Entwicklung von wegweisenden Technologien und höchstem handwerklichen Können.

VIER ZIELE

Die Reference hat vier große akustische Zielsetzungen, die die gesamte akustische KEF-Philosophie untermauern. Wenn Sie unsere technischen und akustischen Ideen im Detail verstehen möchten, laden Sie bitte das KEF Reference-Whitepaper (nur in englischer Sprache) herunter, das von unserem R&D-Team in Großbritannien verfasst wurde.

KENT ENGINEERING AND FOUNDRY'-EDITIONEN

"1961 gründete Raymond Cooke KEF in einer Nissenhütte, die früher im Besitz der Kent Engineering und Foundry war. Um dieses Erbe zu feiern, haben wir maßgeschneiderte Editionen der neuesten Reference-Serie kreiert. Die Editionen von Kent Engineering & Foundry kombinieren die neueste Referenz Technologie in einem Stil, der subtil an den reichhaltigen Stammbaum von KEF erinnert."

KENT ENGINEERING AND FOUNDRY'-EDITIONEN

"1961 gründete Raymond Cooke KEF in einer Nissenhütte, die früher im Besitz der Kent Engineering und Foundry war. Um dieses Erbe zu feiern, haben wir maßgeschneiderte Editionen der neuesten Reference-Serie kreiert. Die Editionen von Kent Engineering & Foundry kombinieren die neueste Referenz Technologie in einem Stil, der subtil an den reichhaltigen Stammbaum von KEF erinnert."

HERGESTELLT IN MAIDSTONE

Seit 1973 wird die Reference in Maidstone, Kent, entworfen, konstruiert und gefertigt. Wenn Sie die Reference erleben, erleben Sie nicht nur das Beste: Sie erleben die ganze Geschichte, die in die Entwicklung des Reference-Lautsprechers eingeflossen ist.

MADE IN MAIDSTONE

Since 1973, Reference has been designed, engineered, and crafted in Maidstone, Kent. When you experience The Reference, you don’t just experience the best: you experience all of the history that has gone into the creation of the benchmark.

MADE IN MAIDSTONE

Since 1973, Reference has been designed, engineered, and crafted in Maidstone, Kent. When you experience The Reference, you don’t just experience the best: you experience all of the history that has gone into the creation of the benchmark.

MADE IN MAIDSTONE

Since 1973, Reference has been designed, engineered, and crafted in Maidstone, Kent. When you experience The Reference, you don’t just experience the best: you experience all of the history that has gone into the creation of the benchmark.

HERGESTELLT IN MAIDSTONE

Seit 1973 wird die Reference in Maidstone, Kent, entworfen, konstruiert und gefertigt. Wenn Sie die Reference erleben, erleben Sie nicht nur das Beste: Sie erleben die ganze Geschichte, die in die Entwicklung des Reference-Lautsprechers eingeflossen ist.

Einkaufswagen (0 Produkte)
American Express Apple Pay Giropay Mastercard PayPal Visa