Willkommen bei myKEF
Anmelden

Machen Sie das Beste aus Ihrem KEF-Erlebnis.

Hochwertige KEF-Erlebnisse. Zusätzliche Vorteile.

Konto erstellen

Reise durch den Klang: High-Fidelity betritt das Metaverse

Die bahnbrechende britische Audiomarke KEF ist stolz darauf, "Absorbed" vorzustellen, eine einzigartige Reihe von originellen generativen Kunstwerken. Inspiriert von der LS60 Wireless haben die Besitzer dieser 1060 einzigartigen, nicht fälschbaren Token (NFTs) exklusiven Zugang zu zukünftigen globalen Veranstaltungen, Mitgliedsvorteilen und KEF Metaverse-Erlebnissen.

KEF hat sich mit technologischen Innovationen, Design und Verarbeitungsqualität an der Spitze der Audioproduktion etabliert und ist nun auf der Mission, emotionale Erfahrungen zu steigern. Indem das Unternehmen Klangliebhaber und Entdecker auf eine Reise zur Entdeckung der Kraft großartiger Klänge einlädt, hofft es, die virtuelle Welt in die eigenen vier Wände zu bringen. KEF wird seine Technologie jetzt an die Spitze von Kunst und Kultur bringen, indem es die Kreativen im Web3-Bereich durch strategische Kooperationen und Sponsoring unterstützt.

Als Einstieg in die grenzenlose virtuelle und digitale Welt hat KEF mit dem Kreativstudio Parameta und dem generativen Künstler Heiroglyphica zusammengearbeitet, um eine Reihe von NFTs zu schaffen, die den Prozess der Umwandlung von Geräuschen in Klang durch die preisgekrönte Metamaterial-Absorptionstechnologie (MAT) von KEF verkörpern. Inspiriert durch das Streben nach High-Fidelity, erforscht und animiert diese Sammlung komplexer generativer Kunstwerke mit dem Titel "Absorbed" den Kampf zwischen Signal und Rauschen, Ordnung und Zufall, wo Rauschen absorbiert und High-Fidelity geschaffen wird. Besitzer eines LS60 Wireless Systems können ein exklusives "Absorbed" NFT erhalten, nachdem sie ihr Produkt online in ihrem myKEF-Konto  registrieren lassen.

Wir betrachten unseren Eintritt in das Metaverse als eine entscheidende Initiative, um das zukünftige Wachstum von KEF zu fördern. Es ist ein einzigartiges Medium, das es uns nicht nur ermöglicht, eine echte Community rund um die Kraft von großartigem Sound aufzubauen und mit unseren treuen Fans in Kontakt zu treten, sondern auch aufstrebende Künstler und Kreative zu unterstützen und mit ihnen zu experimentieren, die innovative Möglichkeiten im Web3-Bereich entdecken. Unsere Vision ist es, mit diesen Künstlern zusammenzuarbeiten und gemeinsam eindringliche und emotionale Erlebnisse zu schaffen",

- sagt Villie Tsang, VP of Growth and Customer Engagement


Dem Code eine Form zu geben, ist ein gemeinsames Thema in der Arbeit von Parameta und Hieroglyphica.  Und so war die Zusammenarbeit mit KEF nicht nur unsere Chance, tief in ihre Expertise im Bereich High-Fidelity-Sound einzutauchen und uns von ihr inspirieren zu lassen, sondern auch eine Gelegenheit, die Schönheit zu feiern, die in der Destillation von Klang aus Geräuschen liegt.  Die Verwendung von Animationen als künstlerisches Medium spiegelt unsere gemeinsame Überzeugung wider, dass kein einziges Bild die gesamte Komplexität der Spannung zwischen Klang und Geräusch einfangen kann und die Sammler diesen sich verändernden und transformierenden Dialog selbst beobachten können",

- erklären Parameta und Hieroglyphica

KEF-Superfans und LS60 Wireless-Besitzer haben nicht nur die Möglichkeit, ihr eigenes NFT zu erhalten, sondern auch Zugang zu KEFs bald startenden "Into the Metaverse"-Erlebnissen, die virtuelle Live-Band-Konzerte, immersive Ausstellungsräume, Klangkunstgalerien und akustische 3D-Skulpturen in KEFs eigenem Metaverse-Raum umfassen.

Seit 60 Jahren setzt KEF immer wieder neue Maßstäbe im Bereich High-Fidelity-Audio und hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Weg für unvergleichliche Klangerlebnisse zu ebnen. Dieser Vorstoß in die virtuelle Welt scheint nur natürlich, da wir uns fragen, welche außergewöhnlichen Orte wir als nächstes mit KEF erreichen können",

- sagt Grace Lo, President & Global Marketing Director

Über Parameta

Parameta ist ein Designkollektiv für die Zukunft. Das multidisziplinäre Studio setzt sich für ein offenes Metaversum ein, das von kulturellen Inhalten unter der Leitung von Künstlern angetrieben wird. Es arbeitet mit Marken und Künstlern zusammen, um maßgeschneiderte Web3-Kunst und -Kultur zum Leben zu erwecken.

Über Hierogloyphica

Hieroglyphica ist seit 16 Jahren als Programmierer, generativer Künstler und ehemaliger Studiendirektor tätig. Obwohl er schon seit 2005 Kunst macht, hat er erst 2022 die kreativen Möglichkeiten von web3 und dem Metaverse entdeckt und begonnen, seine Kunst zu veröffentlichen. Seine Werke sind auf fxhash und OBJKT zu finden.

Einkaufswagen (0 produkt)
American Express Apple Pay Diners Club Discover Mastercard PayPal Visa