Niedrigprofil Treiber

Wir bei KEF haben die Niedrigprofiltreibertechnik entwickelt, um dem Bedarf an ultraflachen Lautsprechern gerecht zu werden, die auch mit der neuen Generation von LED- und OLED-Fernseh- und Bildschirmen mithalten können. Dies wird vor allem dadurch erreicht, dass die Basstreibertiefe von den üblichen 70 mm auf unter 30 mm verringert wurde, ohne dabei die Klangleistung zu beeinträchtigen.

Durch die erweiterte Analyse der Bauteile konnte eine neue Art von doppellagiger Membran entwickelt werden, die über ihre gesamte Arbeitsbandbreite kolbenartig wirkt, obwohl sie nur ganze 5 mm tief ist. Weiter verringert wird die Treibertiefe durch eine konzentrisch angeordnete Aufhängung und eine kompakte Neodymium-Magnetanordnung. Das Ergebnis ist ein völlig neuartiger Treiber mit hoher Klangleistung und extrem kompakten Abmessungen, welcher neue, aufregende Möglichkeiten für das Design von Lautsprechersystemen aufzeigt.
 
 

Niedrigprofil Treiber

Ein völlig neuartiger treiber mit hoher klangleistung und extrem kompakten abmessungen. Animation wiedergeben >